Regeln

Natürlich hat jeder sportliche Wettkampf ein paar Regeln, so auch der Eierlauf.

  1. Eine Mannschaft besteht aus drei Leuten.
  2. Mithilfe eines Löffels muß ein Ei entlang einer vorgegebenen Strecke transportiert werden.
  3. Das Ei darf den Löffel nicht verlassen.
  4. Das Ei darf nicht mit Hilfsmitteln an dem Löffel befestigt werden.
  5. Der Löffel darf erst nach Genuß eines Eierlikörs im Schokobecher aufgenommen werden.
  6. Der Löffel darf erst nach Genuß eines Eierlikörs im Schokobecher abgegeben werden.
  7. Auf der Strecke sind drei Stationen verteilt, an denen je eine Aufgabe zu erfüllen ist. Auch dabei muß der Löffel samt Ei in der Hand gehalten werden.